Foto: Christine Pfalz

Über 100 Kinder und Jugendliche haben beim Malwettbewerb der Stadtbücherei mitgemacht. Gemalt oder gebastelt wurde zum Thema Lieblingsbuch und ein solches haben viele Kinder hier in Bad Honnef. Im Laufe der letzten Wochen trudelten tolle Bilder zu den Bücherhelden wie Greg, Olchis oder Petronella Apfelmus ein. Es wurde gemalt, gebastelt, fotografiert und kreativ gestaltet.

Zu gewinnen gibt es jeweils zehn Büchergutscheine der Buchhandlung Werber. Diese spendieren freundlicherweise der Förderverein der Stadtbücherei und die Volksbank Bad Honnef. Und da nun so viele mitgemacht haben, hat der Förderverein spontan entschieden, noch fünf Gutscheine dazuzulegen. Die Liste der Gewinnerinnen und Gewinner hängt an der Stadtbücherei im Rathaus, Rathausplatz 1, aus. Ein kleiner Sonderpreis geht an die jüngste Teilnehmerin mit drei Jahren.

Die Büchergutscheine können während der Coronaschließung dienstags und donnerstags jeweils von 15:00 bis 18:00 Uhr in der Bücherei, Rathausplatz 1, abgeholt werden oder, wenn die Stadtbücherei wieder geöffnet hat, zu den normalen Öffnungszeiten

Die Bilder werden noch bis Ende Februar 2021 an den Fenstern der Stadtbücherei präsentiert, anschließend können sie abgeholt werden. Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gibt es dann auch noch jeweils ein kleines Dankeschöngeschenk.

Weitere Infos gibt es auch auf der Homepage der Bücherei unter https://meinbadhonnef.de/malwettbewerb-der-stadtbuecherei/ , per Telefon 0 22 24/ 184-172 oder E-Mail stadtbuecherei@bad-honnef.de . (C.P.)

Das könnte auch interessant sein

Wir wünschen einen schönen Tag!

Mehr hier:Aegidiusplatz